Weiterbildungen für Lehrer

 

Parkour in der Schule

Wie bringt man Schüler dazu zu Rollen, Springen, Sprinten, Klettern und zu Balancieren? Die Trendsportart der effizienten Fortbewegung gewinnt, vor allem im privaten Bereich, an immer größerer Popularität. Gleichzeitig liefert Parkour eine Vielzahl an grundlegenden Bewegungsmustern und ist eine spaßige Möglichkeit des konditionellen Trainings. Der Kurs richtet sich an Lehrer, die ihr Repertoire erweitern wollen und den Schülern einen spielerischen Zugang zu turnerischen Übungen verschaffen möchten. Im Vordergrund steht die praktische Umsetzung im Unterricht.

Inhalte der Weiterbildung:

  • Inhalte des Parkour - Eignung für den Schulsport
  • Warm Up - Reflexiv Strength Drills
  • Methodische Vermittlung einzelner Elemente:
    • Vaults
    • Rollen
    • Balancieren
    • Flows
    • Precision Jumps
  • Fehleranalyse
  • Bilden eines Parcours
  • Fertige Stundenentwürfe zur sofortigen Anwendung im Unterricht

Alle Inhalte des Kurses werden demonstriert und in Praxis geübt und gefestigt.

"The Obstacle is the Way"


Functional Training - In Turnhalle und Klassenzimmer 

X-Beine, krummer Rücken, Übergewicht und vieles mehr - Zivilisationskrankheiten haben ihren Ursprung in der fehlenden Schulung über die Bedürfnisse des eigenen Körpers. Die Wahrnehmung dieser Probleme und einfache Mittel zum Entgegenwirken dieser vermeidbaren Krankheiten sollten deshalb so früh wie möglich vermittelt werden. Gesundheit muss den höchsten Stellenwert in den Lehrplänen einnehmen - der jetzige Standard ist skandalös. Neben der Selbsthilfe für Schüler, behandelt der Kurs wie man Schüler mit wenig Zeitaufwand und den an der Schule existierenden Hilfsmitteln wieder fit und nachhaltig gesund bekommt.

Inhalte der Weiterbildung:

  • Anatomische Grundlagen - für Schüler und Lehrer:
    • Bedeutung der Bewegung für geistige Entwicklung
    • Reflexive Stabilität
    • Adaptive Systeme des Körpers
  • Functional Training im Sportunterricht:
    • Fundamentale Bewegungen - 6 Bewegungen zur Kontrolle und Verbesserung menschlicher Bewegungsmuster
    • Effektives Dehnen - häufige Fehler
    • Funktionales Krafttraining in großen Gruppen
    • Übungskatalog - geordnet nach Bewegungsmustern zur Sicherstellung eines ganzheitlichen und vielseitigen Trainings
  • Bewegung im Klassenzimmer - das 3 Minuten Programm:
    • Das Fundament - Stärkung der Fußmuskulatur
    • Gesundes Sitzen
    • Neuronales Koordinationstraining
  • Selbsthilfemaßnahmen für Schüler:
    • Bestandsaufnahme über eigene Schwachstellen
    • "Hausaufgaben" zur Korrektur 
  • Fertige Entwürfe inklusive Zusatzmaterial zur sofortigen Anwendung im Unterricht

Alle Inhalte des Kurses werden demonstriert und in Praxis geübt und gefestigt.

"Es gibt keine falschen Übungen, nur unvorbereitete Übende"